InteGREATer berichten vor Wirtschaftsvertretern

Unsere InteGREATer Ümmü, Melisa, Ali und Yaya durften sich am 10.2.2014 im Rahmen des 52.MMM-Kongresses in München über 700 Vertretern aus der Konsumgüterwirtschaft Deutschlands, Österreichs und der Schweiz vorstellen. Das Thema des zweitätigen Kongresses lautete „Moderne Vorbilder – Vertraute Werte“. In einem halbstündigen Vortrag berichteten die vier aus ihren Bildungsbiographien, von den Personen in unserem Verein, von ihrem persönlichen Engagement bei InteGREATer e.V. und vor allem von den Wünschen und Hoffnungen, die sie selbst für Deutschland haben.  Im Anschluss ihres Vortrags wurden die vier mit vielen Ideen, Kooperationsvorschlägen, zustimmenden Kommentaren und vor allem viel, viel Unterstützung an unserem InteGREATer-Stand auf dem Kongress empfangen. Glücklich, sehr stolz und teils auch sehr, sehr erschöpft (;-)), kehrten unsere ganz eigenen Vorbilder dann im Laufe des letzten Dienstags in ihren Alltag zurück zu Arbeit, direkt anstehenden Klausuren und Praktikum.

Ein riesengroßes Danke an Ümmü, Melisa, Yaya und Ali für diesen tollen und bewegenden Vortrag!