InteGREATer e.V. hat den Hessischen Integrationspreis verliehen bekommen!

Mit großer Freunde durften wir am 5.11. in Wiesbaden in einem feierlichen Festakt den Hessischen Integrationspreis 2014 im Empfang nehmen. Da unsere Vereinsgründerin Ümmühan Ciftci dieses Mal nicht persönlich anwesend sein konnte, übernahmen unser 2. Vorsitzender Herr Sauerborn und unsere InteGREATer_innen Fatima, Sarmila, Omar, Alex, Pardies und Niyat die ehrenvolle Aufgabe die Auszeichnung, die mit 8000 Euro dotiert war, in Empfang zu nehmen. Nach einer thematischen Einleitung durch den Staatssekretär und Beauftragten für Integration und Anti-Diskriminierung Jo Dreiseitel durften wir der Laudatio von Dr. Helmut Reitze (Intendant des Hessischen Rundfunk) lauschen, der den geladenen 100 Gästen unsere Idee und Vision vorstellte. Im Anschluss wurden dann sowohl die Auszeichnung als auch der symbolische Scheck an unsere InteGREATer_innen überreicht. Weitere Preisträger waren das Wiesbadener Projekt Task Force Migration, der Verein Auszeit im Kreis Groß-Gerau und das Hofheimer Projekt Bildung-kickt. Diese Auszeichnung ist uns zugleich eine große Motivation für die Zukunft, Bestätigung für die Aufbauarbeit der letzten vier Jahre und vor allem eine große Freude, mit der unserer InteGREATer_innen Danke für ihr Engagement gesagt wird.

Hier können Sie auch die über die Auszeichnung erschienenen Presseerwähnungen nachlesen und ansehen.