InteGREATer feiern Ramadan in Neu-Isenburg & Marburg

InteGREATer waren auch bei Ramadan-Aktionen aktiv! In vielen Moscheen finden im Ramadan bundesweit zahlreiche Angebote und Aktionen statt. In diesem Rahmen waren unsere Frankfurter und Offenbacher Integreaterinnen Elif und Mariam bei der Strassenfastenbrechen-Aktion der Neu-Isenburger Moschee, ein bewährter Kooperationspartner, bei dem wir schon mehrere InteGREATer-Veranstaltungen durchgeführt haben. Elif und Mariam haben mit einer kleinen Aktion viele Kinder und Jugendliche erreicht, mit Ihnen zusammen eigene Stärken und Kompetenzen herausgearbeitet und ihnen Mut gegeben: „Wenn wir es geschafft haben, schaffst du es auch!“

Auch in Marburg war viel los. Im Rahmen des Stadtfestes „3-Tage-Marburg“ stand auf dem Elisabeth-Blochmann-Platz ein großes Ramadanzelt, bei dem zwei Tage etwa 1500 Menschen zusammen ein Festmahl zum Fastenbrechen hatten. Neben vielen Aktionen der Marburger Moschee fand am Samstag (11.7.) auch ein Integreater-Aktionsstand statt. Unsere Marburger und Gießener Integreaterinnen Ghezal und Darja haben ebenso viele Jugendliche angesprochen. Von ihrer Energie und engagierten Haltung zur Bildung waren die beiden total begeistert. Viele der angesprochen Jugendlichen wussten ganz genau, welchen Weg sie gehen möchten!

Für diese ganz besonderen Begegnungen und wunderbare Gespräche mit den Jugendlichen bedanken wir uns sehr herzlich bei unseren beiden Kooperationspartnern und freuen uns schon auf  auf Wiedersehen mit gemeinsamen Ramadanaktionen nächstes Jahr!